Ein Stück Bowlinggeschichte verschwindet

Ein Stück Bowlinggeschichte verschwindet

In den sozialen Medien machen die Bilder schon seit längerer Zeit die Runde.
In Duisburg verschwindet ein Stück Bowlinggeschichte.
Das Treff-Bowlingcenter in der Düsseldorfer Landstraße fällt leider der Spitzhacke zum Opfer.
Viele Jahrzehnte fanden hier Bowlingwettkämpfe statt: World-Games, ECC 2008, Deutsche Meisterschaften, Bundesligastarts, natürlich Landesmeisterschaften und Ligastarts wurden hier ausgetragen.
Zur Zeit erinnert nur noch das Schild über dem Eingang an die traditionsreiche Bowlinganlage, doch auch das wird nicht mehr so lange sein.

Vielen Dank an Frank Suchowski für die Bilder.

 

2 Kommentare

  1. Hier habe ich vor fast 50 Jahren zum ersten Mal Bowling gespielt. Es gab für meine kleinen Füße noch keine Schuhe. Das ganze wurde in Pantoffeln absolviert.

    Schade für das Ende.

    Wurzelknolle
  2. Hallo Frank,
    danke dafür, daß Du nochmal ein paar Eindrücke per Photo festgehalten hast. Schon ein seltsames Gefühl, wenn einige Jahrzehnte Bowlinggeschichte einfach weggebaggert werden. Ich bin davon überzeugt, daß viele positiv an die schönen Jahre zurückdenken………..

    Paul van Gee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEGerman