Walter Werner verstorben

Von | 7. Juli 2019 | 3 Kommentare | WBU Aktuell | Tags:

Voller Bestürzung haben wir heute vom Tod des DBU-Funktionärs Walter Werner erfahren.

Viele Sportkameraden kannten Walter Werner schon über viele Jahre. Er bekleidete jahrelang das Amt des DBU-Sportwarts. In den letzten Jahren war Walter der Spielleiter Deutschen Meisterschaften und seit Mai auch DKB-Vizepräsident Sport.

Mit Walter Werner verliert die DBU einen Aktivposten, und das ganze deutsche Bowling einen allseits beliebten und geschätzten Funktionär.

3 Kommentare

  1. Ralph (2 months ago)

    Mein Beileid an die ganze Familie,

    der Walter war immer für alle da, hat sich, wie kein anderer um seinen Sport gekümmert und viele mit Rat und Tat unterstützt.

    Er wird uns als Mensch und Vereinsvorsitzender in aller bester Erinnerung bleiben und ein Loch hinterlassen, das sicherlich von keinem zweiten gefüllt werden kann.

    Ich hatte immer das Gefühl, dass er all seine Freizeit und auf all seinen Reisen, die er immer mit der Bahn getätigt hat nahezu ausschließlich in seine Bowlingtätigkeiten investiert hat.

    Werner, wir vermissen Dich

  2. Wally (2 months ago)

    R.I.P

  3. Jens Kollas (2 months ago)

    Mein Beileid an die Familie .
    Immer ehrbar . Ein so feiner Mensch.
    Ein wahrer Freund aller Bowler/innen.
    Möge er in Frieden ruhen .

Kommentare