Erste Medaille für NRW bei der DM B-Jugend in Berlin

Von | 18. April 2013 | Ein Kommentar | Bericht | Tags: , ,

Guter Start in Berlin

Heute Morgen um 09:30 Uhr starteten die ersten der insgesamt 32 Mädchen und 48 Jungen in den Einzelwettbewerb der Deutschen Meisterschaft B-Jugend.
Lea Buchbauer, Crystel Singh, Justin Bäumer und Pascal Kempgens eröffneten für NRW. Crystel beendete diese Startgruppe auf dem 2. Platz, ebenso wie Justin.
Um 13:35 Uhr wurde es dann für den Rest der Truppe, Alina Schmidt, Kim Dietz, Marcel Miska und Niclas Naue Ernst.

Unsere 4 „Frühstarter“ verfolgten sehr aufmerksam, was da auf den Bahnen vor sich ging bzw. was die „Konkurrenz“ aus dem eigenen Landesverband so auf die Beine stellen wollte. Ganz besonders gespannt waren die Nerven bei Crystal und Justin. Kommen da noch welche, die uns die Medaillenplätze streitig machen? Ja, leider waren da noch zwei Jungs, die 4 bzw. 22 Pins mehr umwarfen. Justin + Alina landeten in der Endabrechnung auf dem undankbaren 4. Platz.

Auch für Crystal wurde es sehr spannend. Am Ende konnte sie mit dem so berühmten 1 Pin Vorsprung die Silbermedaille in Empfang nehmen.

DSC_0240_1

Crystal Singh

Die weiteren Platzierungen:

4. Alina Schmidt                               10. Niclas Naue
9. Kim Dietz                                       17.Marcel Miska
18. Lea Buchbauer                          21. Pascal Kempgens

Alle Ergebnisse sind auf der DBU- Homepage zu finden.

Morgen geht es mit dem Doppelwettbewerb weiter.

Ein Kommentar

  1. Frank Andrzejewski (6 years ago)

    Hallo Team NRW,
    ihr habt bis jetzt eine tolle deutsche Meisterschaft gespielt.
    Wir freuen uns für Euch und gratulieren den 8 deutschen Meistern und schöne Grüße an den Betreuerstab.

    Jetzt noch viel Glück im Masters aus der Heimat

Kommentare