DM- B-Jugend Tag 3

Von | 4. Mai 2019 | Kein Kommentar | Jugend, WBU Aktuell | Tags: , ,

Tag 2 hat leider kein Metall gebracht, obwohl die Kids alles dafür getan haben. Schade, die anderen waren besser.

Tag 3 wurde dann zum „goldigen“ Tag. Leider nur für die Mädels, die Jungs haben trotz gestiegener Leistung nur knapp einen Platz auf dem Treppchen verpasst.

Im All Event gab es dann noch die Silbermedaille für Lea.

Für das Masters konnten sich alle Mädchen aus NRW qualifizieren, es nehmen aber nur 3 teil, da Lea heute schon wieder nach Hause gefahren ist. Sie feiert morgen das Fest der Konfirmation. Eine weitere Spielerin musste für das Masters absagen (bereits im Vorfeld geschehen), so dass die Plätze 13 und 14 aus der All Event Wertung nachrückten. Von den Jungs schaffte leider nur Miguel den Sprung ins Masters.

Die 1. Runde wurde heute schon gespielt. Für Miguel war nach 2 Spielen das Masters beendet. Paula ging in die Verlängerung, konnte sich hier aber nicht durchsetzen.

Unser Neuling Alisha überraschte uns nicht nur während der bisherigen Wettbewerbe, sondern auch im Masters. Mit   2:0 zog sie in die 2. Runde ein, die morgen früh um 09:00 Uhr beginnt. Dann steigt auch Annalena – unser Küken – in den Wettbewerb ein.

Wir wünschen Euch viel Erfolg.

Wer genauere Ergebnisse möchte: bitte auf der Homepage DBU nachlesen.

Kommentare