Veröffentlichung der Ligaplanung

Von | 24. Juli 2017 | 12 Kommentare | Liga | Tags: , ,

Da wie jedes Jahr wieder die Frage gestellt wird:

Wann wird die Ligaplanung veröffentlicht?, möchte ich euch den Ablauf erklären. Vielleicht habt ihr dann etwas mehr Geduld und Verständnis.

15.06. Abgabefrist für Hallenbetreiber

01.07. Saisonwechsel und Wechselzeitpunkt für Spieler

15.07. Meldeschluss zur Anmeldung für die Clubligen (glaubt mal nicht, dass sich hier alle daran halten.

01.08. Info an die Hallenbetreiber. (Es gibt immer wieder Fälle, die dazu führen, dass ein vorher abgegebenen Termin nicht mehr funktioniert).

15.08. Frist zur Annahme der zugeteilten Termine für die Hallenbetreiber.

Erst jetzt ist die Planung abgeschlossen und fixiert.

16.08. frühester Termin zur Veröffentlichung der abgeschlossenen Ligaplanung

 

12 Kommentare

  1. Hansjörg Babucke (3 years ago)

    Die Termine stehen doch schon lange fest. Da brauche ich keine Ligaplanung dafür. Das steht im Terminkalender.

  2. Klaus Schnabel (3 years ago)

    3 Tage noch.

  3. Horst (3 years ago)

    Da dieser Ablauf doch jedes Jahr der Selbe ist, kannst Du diese Info speichern und jedes Jahr um diese Zeit neu posten.

    Ich kann verstehen, dass man wissen will wann gespielt wird, viele Spieler/innen planen Uralub und wollen wissen welcher Termin in ihre Urlaubszeit fällt.

    Für mich ist ein Start an Tag der Bundestagswahl etwas deplaziert.

  4. Todo (3 years ago)

    OK, ich vertraue Dir!

  5. Todo (3 years ago)

    Hallo Thomas,
    mit dieser Aussage gibst Du aber nun vielen einen
    Freifahrtsschein.

    • Thomas Trautner (3 years ago)

      Hallo Todo,
      da ich ein unverbesserlicher Optimist bin, glaube ich daran, dass weiterhin 99,8% der Sportwarte die bisher gute Zusammenarbeit fortführen werden.

      • H.W. (3 years ago)

        Wenn 0,2% unzuverlässig sind, muss es nicht mindestens einer sein? Das heißt es gibt mind. ca. 500 Sportwarte? Diese Aussage scheint nicht ganz korrekt, oder?

        • Paul van Gee (3 years ago)

          …..ich hoffe, daß war als Spaß zu verstehen….. warum schreibt ihr nicht eueren richtigen Namen, damit man sieht wer da so alles seine „intelligenten“ Kommentare abgibt !!

  6. Klaus Schnabel (3 years ago)

    Würde ich genauso machen. Wenn man das Mal fühlt macht man das nicht mehr

  7. Rainer (3 years ago)

    Was verstehe ich beim Wort „Meldeschluss“ falsch? Ich dachte, dass wäre eindeutig…

    • Thomas Trautner (3 years ago)

      Sollte ich wirklich unsere Ligaspieler bestrafen, nur weil ihr Sportwart den Meldeschluß verpennt hat.
      Natürlich nicht – denn das wäre der falsche Weg.
      Die Spieler können nichts dafür.

  8. Champ (3 years ago)

    Sehr schön…. :-) :-)

Kommentare