9. Radschläger-Fusionsturnier: 3.620 Euro an Preisgeld ausgeschüttet

Von | 12. September 2013 | Kein Kommentar | WBU Aktuell | Tags: , ,

Vom 5. bis 8. September 2013 fand auf der Bowlinganlage in Benrath das 9. Radschläger-Fusionsturnier mit nationaler und internationaler Beteiligung statt. Da das Turnier in der Preisgestaltung nicht nur für exzellente Spieler attraktiv war, sondern auch für durchschnittliche Spieler, konnten diesmal knapp 80 Startplätze verbucht werden. Zur Vorbereitung auf die anstehende Ligasasion hat sich dieser Termin zu einer festen Einrichtung entwickelt. Durch den wunderschönen Spätsommer konnte leider in diesem Jahr die 100ter Marke nicht erreicht werden. Dennoch haben die Radschläger die Ausschüttung in beiden Wertungen in dieser Preisklasse ausgeschüttet und darüber hinaus bis zu Platz 16 auch die weiter unten angesiedelten Spieler bedacht. Auch für das leibliche Wohl wurde durch das Team unserer Vereinsgaststätte, wie immer, hervorragend gesorgt.

Hier die Ergebnisse der jeweils Erst- bis Drittplatzierten im Einzelnen:

Netto – Wertung
1 .Greulich, Carlo 1.395 232.50 Schnitt
2. Punessen, Harald 1.358 226.33 Schnitt
3. Metz, Alfred 1.355 225.83 Schnitt

Handicap – Wertung
1. Delafontaine, Yves BE 1406 234.33 Schnitt 1.340 Netto (Hcp 66)
2. Basner, Peter 1383 230.50 Schnitt 1.329 Netto (Hcp 54)
3. Gaiser, Kalle 1364 235.17 Schnitt 1.250 Netto (Hdc 114)

Kommentare