Anita Hilgers bleibt im Amt

Von | 28. Februar 2012 | Kein Kommentar | WBU Aktuell | Tags: , ,

Die einzige Personalentscheidung auf dem diesjährigen Verbandstag in Oberhausen war die Bestätigung der Landesjugendwartin. Diese wurde auf dem Verbandsjugendtag von den Vereinsjugendwartern gewählt. Von den Vereinsvertretern wurde diese Wahl dann bestätigt.

Die Vereine beschlossen einige Punkte.

An dem 01.01.2013 müssen Vereine entsprechend ihrer Größe künftig Schiedsrichter mit gültiger Lizenz nachweisen bzw. ausbilden. Ansonsten muss der Verein eine Umlage pro fehlendem Schiedsrichter an den Verband zahlen.

Ein weiteres Thema war, wie jedes Jahr, die Bonusregelung. Es lagen 2 Anträge vor, die Bonusregelung in allen in den Ligen bzw. nur in der NRW-Liga einzuführen. Diese Anträge wurde abgelehnt.

Der Vorstand wies die Vereine noch einmal auf den DBU-Beschluß hin, dass  ab dem 01.01.2013 nur noch die gelben Spielerpässe gültig sind. Hier strebt der Verband aber eine andere Lösung an. Darüber werden wir aber die Vereinsvorsitzenden noch gesondert informieren.

Ein weiterer wichtiger Punkt war die Termine, welche vom Verband für Lehrgänge angeboten werden. Auch hier wird an einer Lösung gearbeitet.

In kürze wird das Protokoll an die Vereine versandt. Interessierte Mitglieder können sich an ihren Vorstand wenden, der es ihnen dann bestimmt weiterleitet.

Kommentare