Die Gewinner des 8. Radschläger Fusions-Turnieres 2012 stehen fest

Von | 1. Oktober 2012 | Kein Kommentar | Bericht | Tags: , ,

Vom 6. bis 9. September wurde im Bowling-Sportzentrum in Düsseldorf-Benrath (NRW), das nunmehr bereits zum 8. Mal stattfindende Fusionsturnier der Radschläger Damen durchgeführt.

Quasi in letzter Minute (wir haben auf sie warten müssen) konnten sich Michael Holzapfel und Michael Krämer (er spielte noch ein Re-Entry) die vorderen Ränge sichern. Micheal Holzapfel gewann mit 1.464 (244 Schnitt) vor Dirk Baade 1.452 (242 Schnitt) und Andy Bandus mit 1.373 (228,83 Schnitt) die Scratch-Wertung. In der Handicap-Wertung konnte sich Udo Budszus mit 1.472 (60 Handicap) vor Jörg Targas ebenfalls mit 1.472 (aber 90 Handicap) und Michael Krämer mit 1.423 (kein Handicap) durchsetzen.

Obwohl die Erststarter „nur“ bei 91 Teilnehmern lagen, hat die Turnierleitung, wie auch im letzten Jahr, die nächst höhere Ausschüttungsstufe zugrunde gelegt. Außerdem konnten durch die Re-Entry-Starter in den jeweiligen Wertungen die Plätze 14 – 16 zusätzlich ausgeschüttet werden. Zu den fast 4.000 Euro an Preisgeldern kamen noch etliche Zusatzpreise.

Wie auch in den Jahren zuvor war das Turnier wieder über die Grenzen von NRW hinaus national wie international besucht. So konnten wir u.a. wieder Gäste aus Baden-Württemberg, Belgien und den Niederlanden begrüßen.

Alle Ergebnisse können hier heruntergeladen werden:
http://turniere.bowling-duesseldorf.de/ergscratchft12.pdf
http://turniere.bowling-duesseldorf.de/erghandft12.pdf

Vorschau auf das vom 5.- 8. September 2013 stattfindende 9. Radschläger Fusionsturnier
Durch die große positive Resonanz der Turnierteilnehmer, die wieder hervorragenden Bahnverhältnisse, eine preiswerte und gute Gastronomie und ein immer flinkes und freundliches Organisationteam antrafen, wird das Turnier im nächsten Jahr zum 9. Male in Benrath ausgetragen. Das DBU-Turnier wird rechtzeitig ausgeschrieben. Interessierte können sich aber schon jetzt mit Renate Steil, Mobil: 0172 / 52 00 941 – Email: rs.bowl@freenet.de in Verbindung setzen, um Näheres zu erfahren.

Bericht von Uschi Diekhoff

Kommentare